Der Kirchenchor Drabenderhöhe

Der Chor der Evangelischen Kirchengemeinde Drabenderhöhe wurde im Jahr 1945 gegründet.

Zunächst traf man sich im privaten Kreis, um geistliche Lieder zu singen. Im gleichen Jahr am Silvesterabend war der erste Auftritt im Gottesdienst zum Jahresende. Durch diesen Schritt in die Öffentlichkeit wuchs die Zahl der Sängerinnen und Sänger. Durch das stetige Wachsen der Mitgliederzahl musste nun ein anderer Probenraum gefunden werden. Mittlerweile singen wir jeden Dienstag von 20.00 Uhr - 21.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Drabenderhöhe.

Nach wie vor ist es unser Anliegen, durch die Texte der Lieder und die Musik den Menschen das Evangelium nahe zu bringen. Wir singen bei vielen festlichen Veranstaltungen der Kirchengemeinde wie z.B. Konfirmationen, Gemeindefesten oder an kirchlichen Feiertagen. Auch regelmäßige Besuche des Alten- und Pflegeheimes in Drabenderhöhe gehören zu unserem Programm.

In den 60er Jahren wurde unser Chor verstärkt durch Gemeindeglieder, die aus Siebenbürgen stammend, hier eine neue Heimat fanden. Dieser Zuspruch wurde freudig begrüßt.

Der Kirchenchor hat heute 26 aktive Mitglieder. Er steht unter der Leitung von Hanna Groß und dem Vorsitz von Hannelore Schiefen.

Leitung Hanna Groß hanna.gross@evkidra.de
ProbeJeden Dienstag um 20:00 Uhr im Gemeindehaus
AnsprechpartnerHannelore Schiefen, E-Mail: hannelore.schiefen@evkidra.de
Der Kirchenchor
Der Kirchenchor