Willkommen

Willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Drabenderhöhe.

Termine am 14. August 2018

Bislang keine Termine bekannt!

Neuigkeiten

15.04.2018

Feierliche Verabschiedung von Pfarrer Frank Müllenmeister

Gemeinde und Presbyterium dankten Pfr. Müllenmeister

Von Werner Sträßer im Bereich Allgemein.

Am Sonntag, den 28. Januar 2017 wurde Pfarrer Frank Müllenmeister offiziell aus seinem Dienst als Pfarrer der Kirchengemeinde Drabenderhöhe verabschiedet. Pfarrer Müllenmeister wird ab Februar die dritte kreiskirchliche Pfarrstelle am Berufskolleg Dieringhausen übernehmen und dort unterrichten.

Frank Müllenmeister war über 18 Jahre in unserer Kirchengemeinde tätig. Besonderes Augenmerk hat er in dieser Zeit auf die Arbeit mit Konfirmanden sowie die ihm anvertrauten Gottesdienste gelegt. Als Seelsorger war er immer Ansprechpartner und hat vielen Menschen in schwersten und schwierigen Situationen geholfen und sie durch seinen Zuspruch und Trost gestärkt. Er ist auch in der Telefonseelsorge sowie als Notfallseelsorger tätig und stützt und hilft auch dort Menschen in großer seelischer Not durch einfühlsame Worte und seinen Rat.

Die Verabschiedung von Pfarrer Frank Müllenmeister fand in einem sehr gut besuchten Gottesdienst am 28. Januar 2018 14:00 Uhr in der Kirche statt. In diesem Gottesdienst wurde er von Superintendent Jürgen Knabe von seinen Aufgaben in der Kirchengemeinde Drabenderhöhe entpflichtet. Neben Vortragsstücken mit Orgel und Querflöten hat der Kirchenchor den Gottesdienst musikalisch umrahmt. Die Presbyter unserer Gemeinde gaben ihm Bibelsprüche und Segensworte mit auf seinen zukünftigen Weg.

Nach dem Gottesdienst fand ein Empfang im Gemeindehaus statt. Auch dort war eine sehr große Anzahl von Gemeindegliedern, Freunden, Kollegen und seiner Familie anwesend. Superintendent Jürgen Knabe skizzierte noch einmal den bisherigen Weg von Pfarrer Frank Müllenmeister und danke ihm für seine Tätigkeit in der Kirchengemeinde, aber auch für seine Mitarbeit in verschiedenen Ausschüssen des Kirchenkreises. Die stellvertretende Vorsitzende unseres Presbyteriums, Adelheid Scheip bedankte sich für die vielfältigen Dienste, die Pfr. Müllenmeister in der langen Zeit in unserer Kirchengemeinde geleistet hat. Ebenso bedankten sich die Vertreter des evangelischen Kindergartens, des ACK (Arbeitskreis Christlicher Kirchen), Vertreter von Chören, der Landsmannschaft, der örtlichen Vereine sowie des Berufskollegs bei Frank Müllenmeister. Jugendliche aus unserer eigenen Jugendarbeit verabschiedeten sich von Frank Müllenmeister mit einer Schultüte.

Der Posaunenchor umrahmte die Feier mit verschiedenen Vortragsstücken, der Singkreis und der Honterus- Chor brachten ihm jeweils Ständchen.

Für die leibliche Stärkung der Gäste war durch Kuchen und Getränke gesorgt.

Für seinen langen Dienst und sein großes ehrenamtliches Engagement danken wir Frank Müllenmeister an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich und wünschen ihm und seiner Familie für die zukünftige Tätigkeit alles Gute, Gottes Führung und Gottes Segen.

Für das Presbyterium,

Werner Sträßer

Eine Bilderserie zur Verabschiedung finden sie hier : www.evkidra.de/bilder/aktivitaeten#top.